bike+business Award

Wir suchen Vorreiter in Sachen Fahrradmobilität

… und rücken sie ins verdiente Scheinwerferlicht!
Mit dem bike+business Award zeichnet das Land Hessen das Engagement hessischer Unternehmen für eine nachhaltige betriebliche Mobilität aus. Die Idee dahinter: Wer mit gutem Beispiel in der betrieblichen Fahrradmobilität vorangeht, soll Erfolge auch feiern – und dafür öffentlich ausgezeichnet werden! Der Hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir verleiht die Auszeichnung daher im Rahmen des jährlichen bike+business Kongresses.

Einfach das Bewerbungsformular herunterladen und die Fragen in Ruhe beantworten. Senden Sie das ausgefüllte Formular an service@bikeandbusiness.de. Einsendeschluss ist der 30. September 2021!

Wirtschaftsminister Al-Wazir überreicht Award an Messe Frankfurt (C) ADFC e.V.

DER BIKE+BUSINESS AWARD…

  • schenkt fahrradfreundlichen Arbeitgebern in Hessen öffentliche Sichtbarkeit
  • würdigt Unternehmen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich in besonderem Maße für eine betriebliche Fahrradkultur engagieren und zeigt, was erfolgreiche betriebliche Fahrradmobilität auszeichnet
  • vernetzt engagierte hessische Unternehmen zur Stärkung einer betrieblichen Fahrradkultur

Ihr Unternehmen awardverdächtig in Szene setzen

Selbst bewerben oder andere nominieren? Beides ist möglich. Sie kennen ein Unternehmen, das bereits in der betrieblichen Radverkehrsförderung in Hessen aktiv ist?

Sagen Sie es weiter und machen Sie das Engagement bekannt: Mit einer Nominierung können Sie Unternehmen vorschlagen – oder sich mit wenigen Klicks selbst bewerben!

Übrigens: Unternehmen in Hessen, die die Zertifizierung zum fahrradfreundlichen Arbeitgeber erfolgreich durchlaufen haben, sind für den bike+business Award automatisch nominiert.

Nominieren Sie jetzt Unternehmen für den bike+business Award 2021!

Rückblick: 2009-2019

Und der Award ging an…

  • 2019:   SOKA-BAU, Wiesbaden
  • 2018:   University of Applied Sciences, Frankfurt
  • 2017:    Messe Frankfurt GmbH, Frankfurt
  • 2015:    DER Touristik, Frankfurt
  • 2014:    KfW Bankengruppe, Frankfurt
  • 2013:    Evonik Industries AG (IPW), Hanau
  • 2012:    SMA Technology AG, Kassel
  • 2011:    Deutscher Wetterdienst, Offenbach
  • 2010:    Deutsche Bundesbank, Frankfurt
  • 2009:    GIZ, Eschborn

Fragen? Sprechen Sie uns an!

Ich stehe Ihnen Mo-Do 9:00-15:00 Uhr gerne für Fragen zur Verfügung.

Anika Schader

Projektbüro bike+business
+49 6251 8263-280
service@bikeandbusiness.de